Nachrichten

5. Mai: Schritt für Schritt zur Inklusion

Der 5. Mai ist der Europäische Tag der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Aus diesem Anlass schallte es letzten Samstag durch die Ratinger Innenstadt: „Schon viel erreicht, aber, - noch viel mehr vor!“ Die Stimme gehört Karin Keune, Vorsitzende des Vereins VIBRA, die mit ihren Mitstreiterinnen des Vereins, Vertreterinnen der Stadtpflegschaft, der Lintorfer Eduard Dietrich Schule und des Lux Jugend- und Kulturzentrum alle Interessierten zum Inklusionskaffee am Gleichstellungstag auf der Oberstrasse empfingen. VIBRA und Kooperationspartner engagieren sich, um Inklusion in den Ratinger Schulen aktiv voranzubringen.

Weiterlesen …

2014 (Kommentare: 0)

Aktion zum „Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen" am 03.05.2014

Wie soll sie aussehen, die „inklusive" Schule? Darüber wollen sich Vertreterinnen des Vereins VIBRA, der Ratinger Schulen und der Stadtpflegschaft am Samstag, 03.05.2014 in der Zeit von 10 -13 Uhr in der Fußgängerzone der Stadt Ratingen, Oberstrasse, gegenüber dem Reisebüro Tonnaer mit Bürgerinnen und Bürgern unterhalten.

Weiterlesen …

2014 (Kommentare: 0)

Bürgermeister hat die Glocken der Inklusion läuten gehört...

Bild mit VIBRA und Bürgermeister

Am letzten Donnerstag, 20.03.2014 schallte es laut aus dem Amtszimmer des Bürgermeisters. Christian Keune, 10 Jahre alt, Down-Syndrom, Schüler der Eduard Dietrich Regelgrundschule, hantierte mit den Amtsglocken von Harald Birkenkamp während die VIBRA- Aktivistinnen, dem Kandidaten der Bürger Union ihre Wahlprüfsteine zur Inklusion persönlich überreichten.

Weiterlesen …

2014 (Kommentare: 0)

Offene BürgerInnensprechstunde: Inklusion

Dienstag, 18.03.2014 ab 19 Uhr im Clubraum, Restaurant Ratingia in der Dumeklemmerhalle, Schützenstr.1, 40878 Ratingen

Am Dienstag, den 18.03.2014 ab 19 Uhr steht der Verein VIBRA, Verein zur Inklusion behinderter Kinder in Ratingen e.V., allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Restaurant Ratingia, Dumeklemmerhalle Schützenstr. 1, 40878 Ratingen zur Verfügung und freut sich über Gespräche, Fragen und Anregungen zum Thema schulische Inklusion in Ratingen.

 

Weiterlesen …

2014 (Kommentare: 0)

VIBRA-Sprechstunde Inklusion

VIBRA-Sprechstunde Inklusion: Montag, 17.02.2014 ab 19 Uhr Bürgerhaus Frankenheim, Ratingen-Mitte

Der Verein VIBRA, Verein zur Inklusion behinderter Kinder in Ratingen e.V., lädt alle Eltern, deren Kinder zum kommenden Schuljahr in der Sekundarstufe I an einer Regelschule inklusiv beschult werden, am Montag, 17.02.2014 ab 19 Uhr ins Bürgerhaus Frankenheim, Marktplatz 1, 40878 Ratingen zu einem offenem Austausch ein. Thema: Inklusion in SEK I zum Schuljahr 2014-15 und Kosten der Inklusion.

 

Weiterlesen …

2014 (Kommentare: 0)