• Home
  • Veranstaltungen

Veranstaltungen

02
Mai

Beratung und Informationen rund um das Thema Inklusion

Beratung und Information rund um das Thema Inklusion

VIBRA  bietet jeden ersten Dienstag im Monat eine persönliche Beratung, Unterstützung und Vernetzung zur Inklusion von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderungen an.

  • Wo finde ich einen inklusiven Kindergarten oder Schule?
  • Welche Verwaltungsvorgänge sind zu beachten?
  • Welche Anträge muss ich stellen?
  • Wie komme ich an einen Integrationshelfer für mein Kind?
  • Welche Unterstützung erhalte ich als Lehrer?
  • Was ist ein Nachteilsausgleich?
  • Wie bekomme ich einen Nachteilsausgleich in der Schule?
  • Was passiert nach der inklusiven Beschulung?
  • Wo kann meine Tochter oder Sohn inklusiv arbeiten, wohnen und leben?

Willkommen sind Eltern, Betroffene, MitarbeiterInnen von Einrichtungen und Interessierte, die Fragen zur Inklusion in Erziehung, Schule, Beruf und Freizeit in Ratingen haben.

Dienstag 10:00 - 12:00 Im "Laden" der Ratinger Demenzinitative, Wallpassage, Wallstr. 30, 40878 Ratingen

05
Mai

Internationaler Protesttag für Menschen mit Behinderungen

Vorankündigung, bitte Termin merken.

Seit 1992 wurde in Deutschland der europäische Protesttag durch Anregung der „Initiative Selbstbestimmt leben“ offiziell festgelegt, um Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen einzufordern und das Erreichte zu Feiern.
Mit Ratinger Vereinen und Initiativen, Bürgerinnen und Bürger wollen wir diesen Tag zusammen feiern.

Weitere Infos folgen. 

Freitag 14:30 - 20:00 Marktplatz in Ratingen

16
Mai

Beratung und Informationen rund um das Thema Inklusion

Beratung und Information rund um das Thema Inklusion

VIBRA  bietet jeden ersten Dienstag im Monat eine persönliche Beratung, Unterstützung und Vernetzung zur Inklusion von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderungen an.

  • Wo finde ich einen inklusiven Kindergarten oder Schule?
  • Welche Verwaltungsvorgänge sind zu beachten?
  • Welche Anträge muss ich stellen?
  • Wie komme ich an einen Integrationshelfer für mein Kind?
  • Welche Unterstützung erhalte ich als Lehrer?
  • Was ist ein Nachteilsausgleich?
  • Wie bekomme ich einen Nachteilsausgleich in der Schule?
  • Was passiert nach der inklusiven Beschulung?
  • Wo kann meine Tochter oder Sohn inklusiv arbeiten, wohnen und leben?

Willkommen sind Eltern, Betroffene, MitarbeiterInnen von Einrichtungen und Interessierte, die Fragen zur Inklusion in Erziehung, Schule, Beruf und Freizeit in Ratingen haben.

Dienstag 19:30 - 21:00 Im "Laden" der Ratinger Demenzinitative, Wallpassage, Wallstr. 30, 40878 Ratingen